Deutsche Stummfilmkompilation von Fritz Lang, begleitet von chinesischen Musikern

Auf der Deutschlandpromenade in Guangzhou werden vier chinesische Musiker Ausschnitte verschiedener Stummfilme des deutschen Regisseurs Fritz Lang aus den 1930er Jahren vertonen.
Durch ein einzigartiges Arrangement der Filmsequenzen und sehr eigenwillige Musik vertonen sie nicht einfach die diversen Stummfilmausschnitte, sondern interpretieren das Werk dieses großartigen Regisseurs in einem Karneval aus Expressionismus, Surrealismus und Postmodernismus.

11.11., 21:00 – 22:00; Große Bühne, Deutschland-Promenade

Schreibe einen Kommentar