Wissenschaft und Bildung

Datum Zeit Veranstaltung Ort
22.10. 10:00 – 18:00 Deutscher Hochschultag (DHT) – Auf dem DHT Guangzhou präsentieren über 20 Hochschulen und Bildungsinstitutionen Studienangebote in Deutschland.
mehr …
South China University of Technology – (SCUT) Building A 4,
Lobby; Higher Education Mega Center – HEMC (Unistadt)
8.11. Vormittag DAAD Alumniseminar:
Ein Netzwerk ehemaliger DAAD-Stipendiaten diskutiert mit Fachleuten das Thema „Stadtmodernisierung und Lebensqualität“.
Konferenzpavillon,
Deutschland-Promenade
8.11. Nachmittag DAAD Alumniseminar:
Ein Netzwerk ehemaliger DAAD-Stipendiaten diskutiert mit Fachleuten das Thema „Stadtmodernisierung und Lebensqualität“. (Fortsetzung des Seminars)
International Grand Hotel Guangzhou,
7/F Multi-Function Rooms
9.11. 09:00 – 12:00 DAAD Alumniseminar:
Ein Netzwerk ehemaliger DAAD-Stipendiaten diskutiert mit Fachleuten das Thema „Stadtmodernisierung und Lebensqualität“. (Fortsetzung des Seminars)
International Grand Hotel Guangzhou,
7/F Multi-Function Rooms
9.11. 09:00 – 11:00 TV-Talkshow – Erfolgreiche Deutschland-Alumni berichten in einer Talkshow über ihren Studien- und Forschungsaufenthalt in Deutschland. Konferenzpavillon,
Deutschland-Promenade
9.11. 13:00 – 18:00 Studentischer Fußball-Cup – Gemischte Teams deutscher und chinesischer Studierender spielen um den DuC-Cup. Sporthochschule,
Guangzhou
9.11. 14:30 – 16:00 Präsentation:
Studienreise chinesischer Studierender nach Deutschland zum Thema: „Globalisierung deutscher Städte“.
Große Bühne,
Deutschland-Promenade
10.11. 09:00 – 17:30 Forum und Matchmaking:
„Deutsches System der dualen Berufsausbildung“ – Deutsche Anbieter dualer Berufsausbildung, darunter GTZ, InWent und die Hanns-Seidel-Stiftung, stellen ihre Programme vor.
Guangdong College of Industry and Commerce
11.11. 09:00 – 17:00 Forum und Matchmaking:
„Deutsches System der dualen Berufsausbildung“ – Deutsche Anbieter dualer Berufsausbildung stellen ihre Programme vor.
Berufsschulen,
Guangzhou
11.11. 14:00 – 17:00 Konferenz:
Schüleraustauschprogramme – Persönliche Erfahrungen und Potentiale werden mit Fachleuten erläutert und diskutiert.
Konferenzpavillon,
Deutschland-Promenade
12.11. 09:00 – 12:00 Präsentation:
DFG-Schwerpunktprogramm „Megacities – Megachallenges“ – Seit 2006 untersuchen Wissenschaftler aus China und Deutschland den Urbanisierungs- und Globalisierungsprozess im Perlflussdelta.
Konferenzpavillon,
Deutschland-Promenade
12.11. 14:30 – 16:00 Präsentation:
„Mein Deutschland“ – Multimediapräsentation chinesischer Germanistikstudierender.
Große Bühne,
Deutschland-Promenade
13.11. – 15.11. Wird bekannt gegeben Redewettbewerb:
Germanistikstudierende aus ganz China stellen sich einem Redewettbewerb mit dem Motto „Wer hat die besseren Argumente?“ Die Preisverleihung findet am 15.11. im Kulturpavillon auf der Deutschland-Promenade statt.
Fremdsprachenhochschule,
Guangdong
14.11. – 15.11. 09:00 – 18:00 Forschungsworkshop:
Umwelttechnologien – Im Rahmen des Workshops sollen Forschungsarbeiten vorgestellt und Möglichkeiten des Austausches geschaffen werden. Registrierung findet am 13.11. abends statt.
Sun Yat-sen Universität,
Guangzhou
14.11. 10:00 – 17:00 Deutscholympiade:
Schüler der Niveaustufen A2, B1 und C1 messen ihre Fähigkeiten. Hauptpreis ist die Teilnahme an der Internationalen Deutscholympiade in Hamburg 2009.
Sun Yat-sen Universität,
Guangzhou
16.11. 14:00 – 18:00 Kinder-Uni zu Umweltthemen – 120 Chinesische Schüler im Alter von 10-12 Jahren werden eingeladen, eine Kinder-Uni nach deutschem Vorbild zum Thema Umweltschutz zu besuchen. Sun Yat-sen Universität,
Guangzhou
30.11. 10:00 – 18:00 Konferenz:
„Industrial Heritage – Cultural Industries“ – Die Konferenz diskutiert die Nutzung innerstädtischer industrieller Brachflächen.
Fabrikgelände,
ehemalige Wasserturbinenfabrik
1.12. 10:00 – 18:00 Konferenz:
„Industrial Heritage – Cultural Industries“ – Die Konferenz diskutiert die Nutzung innerstädtischer industrieller Brachflächen.
Xinyihuiguan (Fangcun)